Aquaristik Online Shop

Aquaristik Online Shop

Unsere Spezialität: schnellste Lieferung von Qualitätsartikeln. Aquakegel ist Ihr sicherer Hafen, wenn es um hochwertiges Aquaristik-Zubehör geht. mehr >>

Die Geschichte der Aquaristik

Die Geschichte der Aquaristik

Auch aus dem antiken Rom ist die Fischhaltung schon aus dem 2. Jahrhundert vor Christus bekannt. Hier wurden von den Bauern zunächst Süßwasserbecken angelegt mehr >>

 

Das richtige Futter für schöne Garnelen

Eine Bereicherung für das Aquarium

In den letzten Jahren kann man in der Aquaristik den anhaltenden Trend beobachten, dass Garnelen in Aquarien gehalten werden. Zunächst hatte man entdeckt, dass die Garnelen sich gerne von Algen ernährt und konnte so manchem Algenproblem dann etwas entgegensetzen. Hier wurde die etwas unscheinbare Amanogarnele bevorzugt, die mit Eifer ihren Dienst geleistet hat. Die Garnelen bereichert heute so manches Aquarium, was auch daran liegt, dass man die Wünsche der Aquarianer erkannt hat und heute durch Züchtungen eine bunte Vielfalt in der Garnelenwelt herrscht. Ob blau, grün, knallrot oder gemustert, für jeden Geschmack findet sich eine Garnelenart, die man gerne beobachten möchte. Sie sind ja auch toll anzusehen, wenn Sie flink und wendig durch das Aquarium „schweben“ und sich ihr Futter suchen.

Artaquarium oder Vergesellschaftung

Immer mehr Aquarianer halten die Garnelen in einem Artaquarium, obwohl man die kleinen Algenfresser auch mit verschiedenen Fischarten vergesellschaften kann. Sicher muss man dann darauf achten, dass es keine wirklichen Fressfeinde gibt und sollte die Garnelen nicht zu klein wählen, da sie dann eher von den Fischen gefressen wird. Man sollte außerdem ausreichend Rückzugsmöglichkeiten für die Garnelen anbieten, damit sie den Fischen ausweichen können. Dies tun sie natürlich in einem Gesellschaftsaquarium auch recht gerne und so mancher Aquarianer ist enttäuscht, dass er die Garnelen nicht so häufig sehen kann. In einem Gesellschaftsaquarium, in dem ausreichend Algen vorhanden sind, ist es nicht unbedingt nötig, spezielles Garnelenfutter anzubieten, da die Garnelen auch von dem Futter für die Fische fressen. Immer mehr Aquarianer sind von den Garnelen allerdings so fasziniert, dass Sie reine Garnelenbecken einrichten und dort sogar Zuchterfolge verbuchen können. Dann ist natürlich spezielles Garnelenfutter das Mittel der Wahl.

Das richtige Garnelenfutter wählen

Gerade in einem Artaquarium können Sie der Garnelen mit dem richtigen Futter viel Gutes angedeihen lassen. Das Garnelenfutter ist für die verschiedenen Wachstumsphasen optimal abgestimmt und so findet man vom Baby bis zur erwachsenen Garnele immer das passende Garnelenfutter. Gerade Babygarnelen in den ersten Wochen nach Ihrem Schlupf habe häufig mit Verdauungsproblemen zu kämpfen, die nicht selten zum Sterben der Garnele führen. Durch ein spezielles Futter für Babys kann man dieses Problem gut in den Griff bekommen. Für Junggarnelen, die sich im Kampf um das Futter noch nicht ausreichend gegen die ausgewachsenen Artgenossen durchsetzen können, gibt es auch spezielles Garnelenfutter. Weiterhin kann man dem Futter auch noch Vitamine und Mineralstoffe untermengen, oder auch spezielle Immunbooster, die dafür sorgen, dass es den Garnelen an nichts mangelt und sie ein langes und zufriedenes Leben genießen können.

Hier gehts zum Biomax Biozyme

Die BIOMAX SERIE wurde in Zusammenarbeit mit japanischen Crystal Red Züchtern entwickelt. Das spezielle Futter sorgt für strahlendere Farben, klarer definierte Ränder und höheren Weißanteil der Tiere.

Um Ihnen die Auswahl etwas zu erleichtern, finden Sie eine Übersicht der BIOMAX Serie.

biomax-1

Biomax  Nr. 1 Baby Das Babypulver ist ein sehr feines Pulver mit einer Größe von 250 bis 595 μ. Ideal für Babygarnelen in den ersten Wochen nach dem Schlupf. Verdauungsprobleme, häufige Ursache für eine hohe Sterblichkeitsrate, werden durch das Futter deutlich reduziert.

Biomax Nr. 2 Junior ist ein Granulat in Stickform mit einer Größe von 0,8 mm. Damit ist es ideal für Junggarnelen, die sich im Kampf ums Futter noch nicht ausreichend gegen ausgewachsene Tiere durchsetzen können.

Biomax  Nr. 3 Adult ist ein Granulat in Stickform mit einer Größe von 1,8 mm und damit ideal für ausgewachsene Garnelen. Biomax ist eine aufeinander abgestimmte Nahrung.

Zusammensetzung aus u. a. Krill, Fisch, Tintenfischleber, Muskelfleisch, Spirulina und Seegras, ergänzt durch Vitamine, Astaxanthin und Spurenelemente.

Anwendung: mehrmals täglich kleine Mengen füttern

Biomax  Crayfisch ist eine Nahrung für alle Zwerg- und Flusskrebse. Die Krebse werden vitaler und sind somit weniger anfällig gegen Krankheiten. Häutungsprobleme werden positiv beeinflusst. Durch die enthaltenen Proteine wird der Kannibalismus verringert. Weitere Inhaltsstoffe wirken positiv auf die Fruchtbarkeit und sorgen für ein gesundes Immunsystem und einen guten Stoffwechsel.

Zusammensetzung aus u. a. 4 % reines Astaxanthin, 5 % Spirulina Alge (100%ige) 4 % Beta-Glucan, verdauungsfördernde Enzyme, pflanzliche und tierische Proteine Anwendung: Tägliche Fütterung.

biomax-3

White Pellet ist ein Granulat in Stickform und sorgt für eine perfekte Versorgung der Garnelen und Wirbellosentiere mit Kalzium, Enzymen und Spurenelementen. Durch die gezielte Fütterung mit kalziumreicher Nahrung, wird die Pigmentierung gefördert, was sich bei Crystal Red insbesondere durch ein deckendes Weiß bemerkbar macht. Der Hauptvorteil liegt allerdings in der Erleichterung der Häutung, was zu deutlich weniger Verlusten durch Häutungsprobleme führt.

Zusammensetzung aus u. a. Krill, Fisch, Tintenfischleber, Muskelfleisch, Spirulina und Seegras, ergänzt durch Vitamine,Enzyme und Spurenelmente. Angereichert mit hochwertigem Calzium und pflanzlichen, tierischen Proteinen.

Anwendung: Tägliche Fütterung

biomax-4Biozyme ist ein Wasserzusatz welcher mit Verdauungsenzymen, Mikroorganismen, Kalzium und Mineralien versetzt ist. Mit Biozyme werden die lebenswichtigen Aminosäuren erhöht, was das Risiko bakterieller Infektionen in Darm und Mitteldarmdrüse verringert. Das Immunsystem, der Stoffwechsel und der Panzerausbau Ihrer Zwerggarnelen werden unterstützt. Aufgrund seiner feinen Pulverform ist Biozyme auch bestens als Aufzuchtfutter geeignet. Neben seiner vegetativen Wirkung reduziert Biozyme auch NO3 (Nitrat) und NH4 (Ammonium).

Anwendung: Ausgewachsene Garnelen: 1/3 Dosierlöffel auf 30 Liter Wasser, Junggarnelen: ½ Dosierlöffel auf 30 Liter Wasser

biomax-5

Aminovita-P ist ein Multivitaminkomplex Pulver für Garnelen und andere Wirbellosetiere, das mit essentiellen Aminosäuren, Vitaminen und Enzymen versetzt ist. Aminovita-P ist hoch angereichert mit 12 Vitamine und 17 verschiedenen Aminosäuren sowie Enzymen. Fördert das Wachstum und stärkt das Immunsystem. So werden Krankheiten vorgebeugt, da die Zellregeneration gefördert wird. Außerdem werden der Appetit und das Wachstum der Larven verbessert.

Anwendung: Ausgewachsene Garnelen: 1/3 Dosierlöffel auf 10 Liter Wasser Junggarnelen: ½ Dosierlöffel auf 10 Liter Waser 1 x pro Woche

biomax-6

Eikoso ist ein Multikomplex-Pulver für Garnelen und Fische. Es stärkt das Immunsystem der Fische und Garnelen und so wird die natürliche Vitalität erhalten und man kann eine zurückgehende Sterblichkeit feststellen. Außerdem werden Wachstum und Leistungsfähigkeit gefördert.

Zusammensetzung u.a.: Carotin, Calciferol, Vitamin E, Vitamin K, Thiamin HCL, Riboflavin, Pyrodoxin HCL, Vitamin B12, Nikotinsäure, Ascorbinsäure, Fol-Säure, Biotin, cal. Pantothenat, Inosit

Dosierung: 1x Wöchentlich 1/10 des Dossierlöffels auf 100 Liter Aquarium Wasser oder 1 Dosierlöffel auf 50 g Futter beimischen und täglich Füttern

biomax-7

Astaxanthin ist ein 100 % reines Naturprodukt, das aus der Haematococcus pluvialis Alge gewonnen wird. Hierbei handelt es sich um eine Carotinart, die 10 Mal wirksamer ist, als das uns bekannte Beta-Carotin. Das dunkelrote Pulver dient der Verbesserung der Farbgebung von Garnelen und Fischen. Dabei wird nicht nur die rote Farbe intensiver, sondern auch die gelben, grünen und blauen Farbanteile. Weiterhin hat Astaxanthin eine vitaminartige Wirkung, die dafür sorgt, dass Ihre Garnelen eine erhöhte Laichbereitschaft zeigen und die Abwehrkräfte der Tiere gestärkt werden. Sie werden aktiver und stabiler.

Anwendung: Einfach ins bestehende Futter mischen und kräftig schütteln oder pro Fütterung max. eine kleine Messerspitze (ca. 0,2g)

biomax-8

No Planaria ist das  Mittel gegen Planieren, das auch wirklich hilft. Planarien sind kleine Würmer, die im Süßwasser vorkommen können. Sie haben eine glatte, schleimige Hautoberfläche und einen deutlich erkennbaren dreieckigen oder pfeilspitzenartigen Kopf. Mit No Planaria kann man diese Plagegeister wirkungsvoll bekämpfen. Hauptinhaltstoff von No Planaria ist der Extrakt aus der Betelnusspalme, der keine Auswirkungen auf die Wasserqualität hat. Die Wasserwerte bleiben stabil und schädigen weder Garnelen, Fische, Pflanzen noch wichtige Bakterien im Wasser oder Filtermaterial.

Anwendung: 1.Tag: 1 voller Dosierlöffel auf 50 Liter Aquarienwasser, am 2. Tag: 1/2 Dosierlöffel auf 50 Liter Aquarienwasser und am 3. Tag: 1/4 Dosierlöffel auf 50 Liter Aquarienwasser zugeben. Bereits am 2. Tag ist ein Rückgang der Planarien um 2/3 zu beobachten. Nach 72 Stunden (3 Tagen) ist die Behandlung abgeschlossen und ein 50 % iger Wasserwechsel vorzunehmen. Bei längerer Anwendung tötet NO-Planaria jedoch Schnecken und Nematoden Biologisch und sicher.

Biomax-9

Beta-G ist ein Pulver, das den Durchbruch im Kampf gegen Garnelenkrankheiten bedeutet. Denn die körpereigenen Immunzellen (Makrophagen) der Garnelen werden durch das Beta-G(lucan) aktiviert und bekämpfen und zerstören so Viren, Bakterien und Pilze, die für die Krankheit verantwortlich sind. So wird bei regelmäßiger Anwendung das Immunsystem Ihrer Garnelen gezielt gestärkt, Wunden verheilen schneller und das Infektionsrisiko bei Verletzungen sinkt. Auch bei bereits vorhandenen Krankheiten hilft Beta-G ein Massensterben zu stoppen.

Zusammensetzung aus u. a.: Beta-Glucane 1-3 und 1-6 sowie Vitamin B

Äußerst sparsam in der Dosierung: nur 1/5 Dosierlöffel je 100 Liter 1x wöchentlich oder 1 Dosierlöffel auf 50gr. Futter beimischen und täglich füttern.

Biomax-10

Polytase ist ein Aufzucht-Futter für Garnelen und andere Krebstiere. Frisch geschlüpfte Garnelen haben eine höhere Überlebensrate, da Polytase sowohl das Immunsystem stärkt und auch das Verdauungssystem unterstützt wird, so dass die Nahrung besser verwertet werden kann. Neben den enthaltenden Verdauungsfördernden Enzymen enthält Polyase auch Bakterienkulturen, Mikroorganismen und die für Jungtiere notwendigen Futterstoffe, um die ersten Tage nach dem Schlupf wohlbehalten zu überstehen.

Zusammensetzung aus u. a.; Protease, Lipase, Amylase, Bakterienkulturen Baciluss subtilis.

Anwendung: 1 ¼ -1/2  Dosierlöffel auf 100 l Wasser täglich

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>